Logo bartnitzky-burg.de

Online-Reihen (4 x 2 Std)

Titel

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
(Online-Reihe 4 x 2 Std)

Durch einen achtsamen Umgang mit uns selbst können wir Stressursachen zwar nicht vermeiden, wohl aber den Umgang mit Stress verändern um weniger darunter zu leiden. Die Wahrnehmung von Stressfaktoren und unserer Reaktionen sowie eine bewusste Selbststeuerung sind trainierbar.

Klasse Stimme!
Stimmgesundheit für Schule und Unterricht (Online-Reihe 3 x 2 Std)

Teil 1: Leicht durch den Tag kommen: Stimmgesundheit und -belastbarkeit

Als Lehrkraft läufst Du jeden Tag einen stimmlichen Marathon. Um entspannt und erfolgreich durch den Schulalltag zu kommen, brauchst Du Wissen darüber, was Deine Stimme gesund erhält, wie Du das praktisch umsetzt und was der Stimme schadet. Außerdem lernst Du, Dich wie ein Profi-Sportler stimmlich aufzuwärmen.

Resilienz statt Burnout! –
Gesund und stark durch den Schulalltag
(zwei halbe Fortbildungs-Tage 2 x 3-4 Std oder Online-Reihe 4 x 2 Std)

Die Belastung von Lehrkräften hat dramatisch zugenommen. Gewaltige Anforderungen, dazu oft unzureichende Rahmenbedingungen, lassen wenig Spielraum. Die Folge sind immer häufiger psychische Erkrankungen. Der Schlüssel zur Lösung liegt in der (Rück-)Besinnung auf die eigenen Stärken:

Schwierige Klassen
mit gutem Classroommanagement
führen und unterrichten
(Fortbildungs-Tag 4-7 Std oder Online-Reihe 6 x 2 Std)

Die Pause ist vorbei – die Lehrerin will beginnen. Max und Sophie schauen bereits nach vorn. Tom starrt gähnend aus dem Fenster, Franzi unterhält sich angeregt mit ihrer Nachbarin, Yusuf beißt herzhaft in sein Brot.

In dieser Fortbildung geht es darum, wie Sie möglichst viele Schüler:innen dazu bewegen, den Unterricht zu unterstützen. Ziel ist es, eine positive Stimmung zu schaffen, die noch weitere Kinder überzeugt. - Das Mittel der Wahl ist ein gutes Classroommanagement.

Schwierige Eltern
(Fortbildungs-Tag 4-7 Std oder Online-Reihe 3 x 2 Std)

Es gibt Eltern, bei denen jedes Gespräch eine gewaltige Herausforderung für die beteiligten Profis darstellt. Mal entwickeln sie eine Blockadehaltung, mal vermitteln sie scheinbares – jedoch folgenloses – Einverständnis, mal entladen sich heftige Konflikte. Um solche Elterngespräche geht es hier.

Unreife Kinder unterrichten
Nützliche Lehren aus der Bindungstheorie
(Fortbildungs-Tag 4-7 Std oder Online-Reihe 4 x 2 Std)

Sie machen guten Unterricht. Sie haben Erfahrung mit der Erziehung von Kindern. Doch Sie reiben sich an Kindern auf, bei denen weder das eine noch das andere funktioniert. Das Problem könnte sein, dass diese Kinder nicht (schul-)reif sind.

Schwierige Schüler:innen
verstehen und fördern
(Fortbildungs-Tag 4-7 Std oder Online-Reihe 4 x 2 Std)

In dieser Veranstaltung können Sie lernen, das Verhalten eines Kindes oder eines Jugendlichen als Ausdruck seiner Bedürfnisse, Emotionen und subjektiven Wahrnehmung zu deuten. Dies schafft neue Erkenntnisse und verändert oft auch die Haltung der Profis zum Kind oder zum Jugendlichen. Von der neugewonnenen Deutung ausgehend lassen sich außerdem Förderansätze entwickeln, die weit darüber hinausgehen, unerwünschtes Verhalten zu unterdrücken und dem Kind tatsächlich helfen.

Zurück